Ev.-luth. Kirchengemeinde Lüdingworth / St. Jacobi d. Ä.

Ende des 12. Jahrhunderts wurde die St. Jacobi-Kirche auf einer Wurth in Lüdingworth errichtet. Sie ist der bekannteste und schönste der drei „Bauerndome“ neben Altenbruch und Otterndorf. Die Größe des Kirchbaues und die zahlreichen, kunsthistorisch wertvollen Ausstattungsstücke zeugen vom Reichtum der Bauernfamilien, wie auch die über 400 Jahre alte, berühmte Wilde-Schnitger-Orgel.  
Öffnung: April-Oktober 9-17 Uhr  
Führung:  April-Okt. donnerstags 11 Uhr und auf Anfrage;   Tel. 04724-1683 (Herr Witt) oder 04724-1770 (Büro)   
 

Anfahrt